Reiselyrik Verlag

Der Verlag wurde im Jahr 2003 von Beate Emmelot und Rainer Thielmann gegründet. Die Gründung trug dem Umstand Rechnung, dass die sinnliche Kombination von Poesie mit Fotografie in kein Programm eines etablierten Verlages passte. So wurde kurzerhand der „Reiselyrik Verlag“ ins Leben gerufen.
 
Seitdem werden in unregelmäßigen Abständen Foto-Gedichtbände veröffentlicht. Auch eine DVD, eine Audio-CD und Geschenk-Karten sind im Programm.
 
Die Philosophie: Wir möchten mit unseren hochwertigen, liebevoll gestalteten Publikationen die Menschen im Innern berühren. Ein hohes Maß an Authentizität in den Texten und Bildern sind dafür notwendig. Wir fühlen uns dem künstlerischen Anspruch verpflichtet, den Lesern intensive Emotionen zu vermitteln, die sie teilhaben lassen an den poetischen Entdeckungsreisen.
 
Derzeit publizieren wir nur die Werke von Rainer Thielmann. Mittel- und langfristig werden wir uns um weitere Autoren bemühen, die ins Verlagsprogramm passen.